Keep the balance


Tue dir gutes

Nimm die aktuelle Situation als Chance dir Zeit und Aufmerksamkeit zu gönnen. Tue dir Gutes...

 

Ein gutes Buch lesen

Ein entspannendes Bad nehmen

Gute Gespräche führen

Einen tollen Film schauen

Leckeres Essen kochen

Sinnliche Momente geniessen

Einen Spaziergang im Wald machen und Sonne tanken...

 

Alle diese vermeintlich kleinen Dinge im Alltag stärken die Selbstheilung auf allen Ebenen und sind wahre Wunderhelfer zur Stärkung der natürlichen Widerstandskraft des Körpers.

 

 


Buchtipps

Erweitere deinen Horizont



Meditationen

Der Weg zur inneren Ausgeglichenheit

Am Anfang ist es oft einfacher, mit einer geführten Meditation in die Entspannung zu kommen. Sie kann auch am Abend als Hilfe zum Einschlafen, aber auch zur Verarbeitung von unterbewussten Themen über Nacht angewendet werden. 

Es gibt unzählige Angebote im Netz, finde einfach heraus was für dich die gewünschte Entspannung bringt.

Entdecken und ausprobieren. 

Hier ein paar Empfehlungen... 

Meditationsmusik

Wenn du schon etwas geübter bist, kannst du dich auch nur durch die Musik in die Entspannung sinken lassen.

Lass deine Gedanken wie Wolken vorbeiziehen und gehe ihnen nicht nach. Lass sie nach und nach unwichtiger werden.

Nimm aufkommende Gefühle wahr und lass sie zu. Fühle in sie hinein und erkenne wie sie sich verändern und ruhiger werden. 

Fühle diesen Ort an dem du sicher und zufrieden bist, an dem du alles loslassen kannst und du einfach nur sein kannst.

Nimm die Verbundenheit mit allem wahr. 

 

Auch hier kannst du einfach ausprobieren was am besten auf dich wirkt.

Inspiration findest du unter...



Binaural Beats

Vibration die sich auf den Körper überträgt

Binaurale Beats liegen nicht in der hörbaren Wahrnehmung.

Sie werden empfunden wenn beiden Ohren Schall mit leicht unterschiedlicher Frequenz direkt zugeführt wird.

Je nach dem gewünschten Zustand, ob man konzentriert arbeiten, oder sich tief entspannen will, wird die Frequenz angepasst. 



ÄTHERISCHE ÖLE

die sinne berühren

Sie entfalten einerseits verschiedene heilsame Kräfte, wirken entzündungshemmend und antibakteriell und tragen andererseits zu einem natürlichen Duft bei, der die Sinne berührt und entspannend, belebend oder erfrischend wirkt.


Aroma- selbst- therapie

Kronen-Chakra: für das alleins sein

Elemi, Johanniskraut, Lavendel, Myrrhe, Narde, Pfefferminz, Rose, Sandelholz, Weihrauch, Ysop

Das Stirn-Chakra: für dein sein

Anis, Basilikum, Citronella, Eucalypto citriodora, Jasmin, Kamille blau, Kampfer, Lavendel, Limette, Lorbeer, Melisse, Muskateller-Salbei, Myrte, Pfefferminz, Rosmarin, Verbena, Wacholderbeere, Zitrone

Hals-Chakra: für deine Ausdrucksfähigkeit

Bergamotte, Cajeput, Eukalyptus, Fenchel, Grapefruit, Kamille hell, Niaouli, Myrte, Ravensara, Salbei, Sandelholz, Teebaum, Ysop     

Herz-Chakra: für die Liebe in dir

Bergamotte, Zistrose, Geranium, Lavendel, Neroli, Orange, Melisse, Mimose, Narzisse, Schafgarbe, Tuberose, Zimt    

Solarplexus-Chakra: für deine Persönlichkeit

Anis, Davana, Estragon, Fenchel, röm. Kamille, Kampfer, Koriander, Lavendel, Muskateller-Salbei, Myrrhe, Nelke, Oregano, Pfeffer, Rosmarin, Sandelholz, Thymian, Zimt, Zitrone     

Sakral-Chakra: für diene Freude

Blutorange, Hoöl, Jasmin, Kardamom, Myrte, Rose, Rosenholz, Sandelholz, Tonkabohne, Vetiver, Ylang-  Ylang, Zeder, Zitronenmelisse, Zypresse 

Wurzel-Chakra: für deine Erdung

Angelikawurzel, Eichenmoos, Immortelle, Ingwer, Narde, Patschuli, Vetiver, Zypresse


Wirkungsfelder der 7 CHakren


Selbst Reflektion

Dein grösstes potenzial

In der momentanen Situation ist es normal Ängste zu haben, niemand weiss wie es in der Zukunft sein wird. Dies kann tieferliegende Themen triggern die jetzt angeschaut und transformiert werden möchten. 

 

Sei ehrlich mit dir selbst und beginne mit der im Aussen  gewünschten Veränderung bei DIR.

Deine Umwelt widerspiegelt deine Innenwelt.

 

Ich stelle dir hier eine kostenlose Anleitung zur Selbstreflexion zur Verfügung, damit du mit deiner Innenschau starten kannst.

 

Gerne kannst du mich bei Fragen jederzeit kontaktieren.


Download
Die Kraft der Reflexion
worksheet
200507_Die Kraft der Reflexion.pdf
Adobe Acrobat Dokument 507.4 KB